Donnerstag, 25.07.2024

PLZ Hamburg: Eine Übersicht über die Postleitzahlen der Hansestadt

Tipp der Redaktion

Nina Keller
Nina Keller
Nina Keller ist eine erfahrene Kulturjournalistin, die mit ihrem fundierten Wissen und ihrer Leidenschaft für Kunst und Literatur beeindruckt.

Postleitzahlen (PLZ) sind eine Reihe von Zahlen, die verwendet werden, um verschiedene Orte in Deutschland zu identifizieren. In Hamburg gibt es mehr als 100 Postleitzahlengebiete, die von 20 bis 22 und 20359 bis 22767 reichen. Jeder Stadtteil in Hamburg hat eine eigene Postleitzahl. Die Verwendung von Postleitzahlen erleichtert die Verwaltung von Post, Paketen und anderen Sendungen in der Stadt.

Geographie und Stadtteile von Hamburg

Hamburg ist die zweitgrößte Stadt Deutschlands und liegt im Norden des Landes. Die Stadt ist in sieben Bezirke unterteilt, die aus insgesamt 104 Stadtteilen bestehen. Jeder Stadtteil hat seine eigene einzigartige Geschichte, Kultur und Identität. Einige der bekanntesten Stadtteile von Hamburg sind Altona, St. Pauli, Eimsbüttel und Wandsbek.

Postleitzahlen und Verwaltung

Die Verwendung von Postleitzahlen ist ein wichtiger Bestandteil der Verwaltung von Post und Paketen in Hamburg. Jeder Stadtteil hat seine eigene Postleitzahl, die es Postboten und Kurieren ermöglicht, Sendungen schnell und effizient zuzustellen. Die Postleitzahlen in Hamburg sind auch für die Verwaltung von Adressen und Standorten in der Stadt von entscheidender Bedeutung.

Geographie und Stadtteile von Hamburg

Hamburg ist eine Stadt im Norden Deutschlands und hat eine Fläche von 755,09 km². Die Stadt ist in sieben Bezirke und 104 Stadtteile unterteilt. Die meisten Stadtteile sind weiter in mehrere Ortsteile gegliedert. Die Stadtteile von Hamburg haben Postleitzahlen, die mit 22 anfangen. Die niedrigste Postleitzahl in Hamburg ist 20095 (Teile der Altstadt und Teile von St. Georg), die höchste im Stadtgebiet ist 22767 (Teile von St. Pauli, Altona und Ottensen).

Altona und Umgebung

Der Bezirk Altona umfasst die Stadtteile Altona-Altstadt, Altona-Nord und Ottensen. Altona-Altstadt ist ein historischer Stadtteil mit vielen Altbauten und einer lebendigen Kulturszene. Altona-Nord ist ein aufstrebender Stadtteil mit vielen jungen Menschen und kreativen Unternehmen. Ottensen ist ein beliebter Stadtteil mit vielen Restaurants, Cafés und Geschäften.

Hamburg-Mitte und Sehenswürdigkeiten

Der Bezirk Hamburg-Mitte umfasst die Stadtteile Hamburg-Altstadt, Neustadt, HafenCity, St. Pauli und die Speicherstadt. Hamburg-Altstadt ist das historische Zentrum der Stadt und hat viele Sehenswürdigkeiten wie den Michel und den Rathausmarkt. Neustadt ist ein beliebter Stadtteil mit vielen Restaurants und Geschäften. Die HafenCity ist ein neuer Stadtteil mit vielen modernen Gebäuden und Sehenswürdigkeiten wie der Elbphilharmonie. St. Pauli ist bekannt für das Nachtleben und die Reeperbahn. Die Speicherstadt ist ein historisches Viertel mit vielen Lagerhäusern und Kanälen.

Nord Hamburg

Nord Hamburg umfasst die Stadtteile Eppendorf, Winterhude, Uhlenhorst und Hohenfelde. Eppendorf ist ein beliebter Stadtteil mit vielen Restaurants und Geschäften. Winterhude und Uhlenhorst sind grüne Stadtteile mit vielen Parks und Seen. Hohenfelde ist ein aufstrebender Stadtteil mit vielen jungen Menschen und kreativen Unternehmen.

West Hamburg

West Hamburg umfasst die Stadtteile Bahrenfeld, Barmbek-Nord, Blankenese, Nienstedten, Sülldorf und Rissen. Bahrenfeld ist ein aufstrebender Stadtteil mit vielen jungen Menschen und kreativen Unternehmen. Barmbek-Nord ist ein beliebter Stadtteil mit vielen Restaurants und Geschäften. Blankenese und Nienstedten sind wohlhabende Stadtteile mit vielen Villen und einer schönen Aussicht auf die Elbe. Sülldorf und Rissen sind grüne Stadtteile mit vielen Parks und Wäldern.

Ost Hamburg

Ost Hamburg umfasst die Stadtteile Bergedorf und Lohbrügge. Bergedorf ist ein historischer Stadtteil mit einer schönen Altstadt und vielen Sehenswürdigkeiten wie dem Schloss Bergedorf. Lohbrügge ist ein aufstrebender Stadtteil mit vielen jungen Menschen und kreativen Unternehmen.

Harburg und südliche Bezirke

Harburg und die südlichen Bezirke umfassen die Stadtteile Billstedt, Horn, Harburg, Wilhelmsburg, Heimfeld und Hausbruch. Billstedt und Horn sind aufstrebende Stadtteile mit vielen jungen Menschen und kreativen Unternehmen. Harburg ist ein historischer Stadtteil mit einer schönen Altstadt und vielen Sehenswürdigkeiten wie dem Schloss Harburg. Wilhelmsburg ist ein aufstrebender Stadtteil mit vielen jungen Menschen und kreativen Unternehmen. Heimfeld und Hausbruch sind grüne Stadtteile mit vielen Parks und Wäldern.

Postleitzahlen und Verwaltung

Übersicht der PLZ in Hamburg

Hamburg ist in 104 Stadtteile unterteilt, denen jeweils eine oder mehrere Postleitzahlen zugewiesen sind. Eine Übersicht der Postleitzahlen für alle Hamburger Stadtteile findet man auf verschiedenen Online-Portalen, wie z.B. hamburg.de oder meinestadt.de. Hier kann man einfach und schnell die Postleitzahl für jede Adresse oder Straße mit Hausnummer finden.

Bezirke und ihre Verwaltung

Hamburg ist in sieben Bezirke unterteilt, die jeweils eine eigene Verwaltung haben. Die Bezirke sind Altona, Bergedorf, Eimsbüttel, Hamburg-Mitte, Hamburg-Nord, Harburg und Wandsbek. Jeder Bezirk hat seine eigenen Zuständigkeiten und Aufgaben, die von der Verwaltung bearbeitet werden.

In Eimsbüttel, einem der beliebtesten Stadtteile Hamburgs, befindet sich das Bezirksamt Eimsbüttel. Hier werden alle Angelegenheiten des Bezirks bearbeitet und verwaltet. Dazu gehören z.B. die Ausstellung von Personalausweisen und Reisepässen, die Bearbeitung von Bauanträgen und die Organisation von Veranstaltungen.

Auch in Wandsbek gibt es ein Bezirksamt, das für die Verwaltung des Bezirks zuständig ist. Hier werden z.B. Anträge auf Baugenehmigungen oder die Erteilung von Gewerbescheinen bearbeitet. Das Bezirksamt Wandsbek ist in verschiedenen Abteilungen organisiert, die jeweils für bestimmte Aufgabenbereiche zuständig sind.

In Bergstedt und Duvenstedt, zwei Stadtteilen im Norden Hamburgs, gibt es keine eigene Verwaltung. Diese Stadtteile gehören zum Bezirk Wandsbek und werden von der Bezirksverwaltung in Wandsbek betreut.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten