Samstag, 15.06.2024

Der Blick auf RWE in der 3. Liga: Aachen, Rostock, Cottbus

Tipp der Redaktion

Oliver Braun
Oliver Braun
Oliver Braun ist ein erfahrener Sportjournalist, der mit seiner Begeisterung für den Sport und seinem Fachwissen spannende Berichte liefert.

Der Blick auf die kommende Drittliga-Saison wirft bereits interessante Schlaglichter auf die Zusammensetzung des Teilnehmerfeldes und die noch ausstehenden Entscheidungen. Von den 20 Drittligisten für die kommende Saison stehen bereits 18 fest, während zwei Entscheidungen noch ausstehen. Darunter sind sowohl Zweitliga-Absteiger als auch Aufsteiger aus der Regionalliga.

Ein Höhepunkt der noch ausstehenden Entscheidungen ist das Duell zwischen dem SSV Jahn Regensburg und Hannover 96 II, die um den Aufstieg in die 2. Bundesliga kämpfen. Zudem ist der Abstieg von FC Hansa Rostock aus der 2. Bundesliga in die 3. Liga sowie das Scheitern der Stuttgarter Kickers in der Regionalliga Südwest zu betonen.

Für Rot-Weiss Essen versprechen sich Fans attraktive Spiele und packende Duelle. Die kommende Saison verspricht insgesamt interessante und brisante Begegnungen, und es wird erwartet, dass die noch ausstehenden Entscheidungen das Teilnehmerfeld komplettieren werden.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten