Donnerstag, 13.06.2024

Stimmung bei der Grundgesetz-Feier: Ein epochaler Bruch

Tipp der Redaktion

Katharina Berger
Katharina Berger
Katharina Berger ist eine erfahrene Journalistin, die mit ihrer präzisen Recherche und ihrem Engagement für soziale Themen überzeugt.

Der 75. Geburtstag des Grundgesetzes in Deutschland wird mit einem Staatsakt gefeiert, bei dem Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besorgte Ansprachen hält. Die Feierlichkeiten stehen im Zeichen der Angst um die Zukunft der Demokratie und erinnern an die friedliche Revolution in der DDR.

Der Bundespräsident warnt vor aktuellen Bedrohungen der Demokratie, darunter Drohungen gegen Journalisten, Gewalt gegen Politiker und die Verbreitung von Fake News. In seiner Ansprache bezeichnet Steinmeier das Grundgesetz als ein

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten