Samstag, 15.06.2024

Düsseldorf: Stürmischer Applaus für „Anatevka“

Tipp der Redaktion

Felix Becker
Felix Becker
Felix Becker ist ein politischer Journalist, der mit seinem analytischen Verstand und seiner Fähigkeit, komplexe Themen verständlich zu machen, überzeugt.

Das Erfolgsmusical ‚Anatevka‘ wird poetisch-zeitlos in der Deutschen Oper am Rhein präsentiert. Schon bei der Premiere sorgt das Stück für stürmischen Applaus und Standing Ovations. Die Inszenierung entführt das Publikum in das Schtetl Anatevka im zaristischen Russland. Die Bühne begeistert mit einem zeitlosen Bühnenbild in strahlendem Weiß, das durch Betttücher und Laken eine grandiose Dorflandschaft entstehen lässt. Fantasievolle Szenen und hinreißende Choreografien verleihen dem Stück eine zauberhafte Atmosphäre.

Die musikalischen Leistungen der Düsseldorfer Symphoniker und des Ensembles beeindrucken ebenso wie die schauspielerische Brillanz. Das Publikum belohnt die Darbietung mit Standing Ovations und Beifallsstürmen. Insgesamt überzeugt die Inszenierung von ‚Anatevka‘ mit kreativem Bühnenbild, fantasievollen Szenen und herausragenden musikalischen Leistungen, was zu einem begeisterten Publikum und stürmischem Applaus führt.

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Nachrichten